Dietmar Kalcher Massage-Therapie in Linz | Hot and Cold Stone
15566
page,page-id-15566,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-7.8,wpb-js-composer js-comp-ver-4.8.1,vc_responsive
 

Hot and Cold Stone Massage

Körperarbeit in Kombination mit warmen und/oder kalten Basaltsteinen wird bei Dysbalancen in der Muskulatur und bei anderen chronischen oder akuten Beschwerden mit Erfolg eingesetzt. Die Erhöhung der Durchblutung und der damit verbundene Abtransport von Schlacken regt den Gewebestoffwechsel an. Die entspannende und stressabbauende Wirkung ist deutlich spürbar.

 

0432_47A8421©Tom-Mesic_RGB_QDie Hot and Cold Stone Massage bewirkt eine Erhöhung der Durchblutung und fördert damit auch den Abtransport von Schlacken. Die Entspannung durch die wohlige Wärme, die Verstärkung des Lymphflusses, die Anregung des Gewebestoffwechsels als auch die Lösung von Muskelverspannungen führen zu einer sehr guten Wirkung bei Stress, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Frauenleiden, Verdauungs- und Kreislaufproblemen.

 

 

 

 

 

 

 

Indikationen:

 

  • Erkältung
  • Muskuläre Verspannungen
  • Hyperaktive Personen
  • Jetlag, Insomnie (Schlaflosigkeit)
  • Kopfschmerzen (nicht bei akuter Migräne)
  • Stressabbau
  • Menstruations-Beschwerden
  • Verstopfung
  • Arthrose, Rheuma (ohne Entzündung und nur wenn Wärme angenehm empfunden wird)
  • Stimmungsschwankungen, Depressionen
  • Lethargie (Antriebslosigkeit)

 

 

Kontraindikationen:

 

  • Schwangerschaft
  • Bluthochdruck, Herzbeschwerden
  • Entzündungen, Fieber
  • Hautirritationen, Ekzeme, Sonnenbrand
  • Osteoporose
  • Post operatives Operationsgebiet
  • Diabetes (Mikrozirkulationsprobleme)
  • Varizen (Krampfadern)
  • Epilepsie